Birgitta of Vadstena


Birgitta of Vadstena

Dictionary of Hallucinations. . 2010.

Look at other dictionaries:

  • Vadstena Abbey — ( Monasterium sanctarum Mariæ Virgìnis et Brigido in Vatzstena ) was the motherhouse of the Bridgettine Order, situated on Lake Vättern, in the Diocese of Linköping, Sweden. The abbey started as one of the farms donated by the king, but the town… …   Wikipedia

  • Birgitta von Schweden: Ein Beispiel von Frauenmystik —   Jene Christinnen des Mittelalters, die wir heute als Mystikerinnen bezeichnen, haben eine sachliche Würdigung nur selten erfahren. Bereits ihre Zeitgenossinnen waren oft uneins über sie kamen ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten und… …   Universal-Lexikon

  • Vadstena —   [ vadsteːna], Stadt im Verwaltungsbezirk (Län) Östergötland, Schweden, am Ostufer des Vättersees, 7 700 Einwohner.   Stadtbild:   Die ehemalige Klosterkirche (1369 ff.), heute Pfarrkirche, ist als Hallenkirche nach genauen Bauvorschriften der… …   Universal-Lexikon

  • Birgitta Persson — Die Heilige Birgitta. Holzschnitt aus Sunte Birgitten Openbaringe, in Lübeck gedruckt von Hans van Ghetelen 1496; Königliche Bibliothek, Kopenhagen Birgitta Birgersdotter, Heilige Birgitta, manchmal auch Brigitta, (* 1303 in Finsta, Sc …   Deutsch Wikipedia

  • Birgitta von Schweden (Heilige) — Die Heilige Birgitta. Holzschnitt aus Sunte Birgitten Openbaringe, in Lübeck gedruckt von Hans van Ghetelen 1496; Königliche Bibliothek, Kopenhagen Birgitta Birgersdotter, Heilige Birgitta, manchmal auch Brigitta, (* 1303 in Finsta, Sc …   Deutsch Wikipedia

  • Birgitta von Schweden — Die Heilige Birgitta. Holzschnitt aus Sunte Birgitten Openbaringe, in Lübeck gedruckt von Hans van Ghetelen 1496; Königliche Bibliothek, Kopenhagen Birgitta Birgersdotter, Birgitta von Schweden, zuweilen auch (Heilige) Brigitta, (* 1303 in Finsta …   Deutsch Wikipedia

  • Birgitta — Birgịtta,   Brigịtta, schwedische Ordensstifterin, * Finsta gård (Uppland) um 1303, ✝ Rom 23. 7. 1373; aus vornehmem Geschlecht, eine der großen Mystikerinnen des Mittelalters (»die nordische Seherin«). Dem von ihr gegründeten Birgittenorden… …   Universal-Lexikon

  • Klosterkirche Vadstena — Die Klosterkirche Vadstena liegt in der Stadt Vadstena in der schwedischen Provinz Östergötland. In der Stadt Vadstena wurde 1346 der Grundstein für ein Kloster gelegt, das von der Heiligen Birgitta geplant war und das Mutterkloster für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Heilige Birgitta — Die Heilige Birgitta. Holzschnitt aus Sunte Birgitten Openbaringe, in Lübeck gedruckt von Hans van Ghetelen 1496; Königliche Bibliothek, Kopenhagen Birgitta Birgersdotter, Heilige Birgitta, manchmal auch Brigitta, (* 1303 in Finsta, Sc …   Deutsch Wikipedia

  • Kloster Vadstena — Blick auf das Gewölbe …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.